Historischer Forschungswettbewerb

Der Bundestagsabgeordnete Olav Gutting ruft zur Teilnahme am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten auf. Alle jungen Menschen in Deutschland können daran teilnehmen. Ziel ist es die Bedeutung der Wohnverhältnisse für die Gesellschaft zu erforschen.

„Mehr als ein Dach über dem Kopf. Wohnen hat Geschichte“ – Wahlkreisabgeordneter Olav Gutting ruft zur Teilnahme am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2022/2023 auf

Berlin. Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten ist der größte historische Forschungswettbewerb für junge Menschen in Deutschland. Er fördert bei Kindern und Jugendlichen das Interesse für die eigene Geschichte und stärkt ihre Selbstständigkeit und ihr Verantwortungsbewusstsein.

„Wo, wie und mit wem wir wohnen, das prägt uns von den ersten Atemzügen an.“, sagt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Unsere Wohnungen „… zeigen [auch], wer wir sind oder sein wollen, wem wir uns zugehörig fühlen und wovon wir träumen.“

Wohnen spiegelt die Identität, die politischen Verhältnisse der Zeit, den Zeitgeist sowie die sozialen Unterschiede wider. Und obwohl das Wohnen ein Menschenrecht ist, sind die eigenen vier Wände für viele Menschen auf der Welt, die vor Kriegen fliehen müssen oder durch Unwetter-Katastrophen ihre Heimat verlieren, nicht selbstverständlich.

Alle Kinder und Jugendliche – vom Grundschulalter bis 21 Jahre – sind dazu eingeladen, die Wohnverhältnisse der Vergangenheit und ihre Bedeutung für die Gesellschaft der damaligen Zeit zu erforschen.

„Wählt ein historisches Beispiel zum Thema ‚Mehr als ein Dach über dem Kopf. Wohnen hat Geschichte‘, das einen regionalen Bezug zu Eurem Wohn- oder Schulort oder einen biografischen Bezug zu Eurer Familie hat“, so Olav Gutting

MdB. „Der Wettbewerb ist eine tolle Gelegenheit, um auf historische Spurensuche zu gehen. Ich freue mich bereits über die Arbeiten der Teilnehmer, denn in unserem Wahlkreis gibt es auf jeden Fall viel zu entdecken.“

Alle Informationen zum Geschichtswettbewerb sind unter https://koerberstiftung.de/projekte/geschichtswettbewerb/ aufrufbar.

Einsendeschluss ist der 28. Februar 2023.

Bitte geben Sie diese Pressemitteilung an Schüler und Jugendliche bis 21 Jahre weiter. Danke”

22-12-16 PM_Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten FINAL

Veröffentlicht in Allgemeine Informationen, Neuigkeiten.